Lesereise Schleswig-Holstein: Dara Brexendorf

In der Zeit vom 1. September bis 30. Oktober 2022 lädt die Lesereise Schleswig-Holstein zu zahlreichen literarischen Begegnungen quer durchs Land ein.

Das Festival freut sich, Ihnen Dara Brexendorf in der Gemeindebücherei Timmendorfer Strand präsentieren zu dürfen.

Dara Brexendorf wurde 1991 in Kiel geboren und wuchs an der Ostsee auf. Sie studierte Komparatistik, Kulturanthropologie, Deutsch und Medienwissenschaft in Mainz, Bogotá und Kiel. Aktuell schließt sie ihren Master »Literarisches Schreiben und Lektorieren« in Hildesheim ab und untersucht dabei literarische Perspektiven, die den Körper als Landschaft erkunden. Seit 2015 ist sie Mitherausgeberin des Literaturmagazins „Der Schnipsel“, veranstaltet Lesungen und gibt Schreibworkshops. Aktuelle Veröffentlichungen sind in Anthologien und Literaturzeitschriften wie der BELLA triste, Das Narr, Landpartie, Der Blaue Salon oder im Audiowalk Marzipanflexen zu finden. In ihrem aktuellen Schreibprojekt geht es um generationsübergreifende Scham und den Blick auf den eigenen Körper vor der Kulisse zunehmender Jahrhundertsommer.

Gefördert im Rahmen von „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch das Förderprogramm „Neustart Literatur“ des Deutschen Literaturfonds e.V.

Weitere Informationen/Kontakt: https://schleswig-holstein.sh/lesereise2022

Sonntag, 09.10.2022
Beginn: 19:00
Veranstaltungsort
Gemeindebücherei Timmendorfer Strand
Karte
Routenplaner
Google Maps
iCalendar
Termin exportieren